Stabile Gemeinschaft

Pfifff

 

 

  

KERNGEdanken
 

Die Stallgemeinschaft PFIFFF ist ein idealer Zusammenschluss belesener Pfifffiks, die das Gelände mit ihren eigenen Pferden gleichberechtigt und unwiderstehlich pfifffig ausstatten. Ihre Leidenschaft gehört dem Pferd und dem gepflegten Halt. Für kürzere oder längere Ausritte in allen Gangarten, rassisch oder auffällig und immer wetterunabhängig, wird er manchmal auch als Husarenrüssel, Steigbügelrüssel, Coup de l'étrier, Sattelrüssel oder einfach nur Pfeife bezeichnet – nach alten Sitzen an ausgewählten Stellen mit kurze oder längere Vierbeiner. Daher steht PFIFFF im Allgemeinen und im Wesentlichen für: 

 

P / hase F / ür I / ndividuelle F / örderung durch F / ortwährende F / ortbildung